Entrada TangoLaCasa Reutlingen - Tango LaCasa eManolito Reutlingen Tango Argentino

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Tango Argentino
Tanzen -  Kurse  -  Ateliers (Workshops) - Events

                

TANGO AM ROSENGARTEN ..... die Saison 2016 ist beendet

....... es war ein herrlicher, erfolgreicher und ergiebiger Sommer, der für uns bereits im Mai begann. Seine lauen Winde, seine sanften, sternenbeseelten Nächte, verzauberten uns. Selbst La LUNA, die tanzende Unentwegte, schaute wohlwollend und  freundlich. Begleitet sie uns doch allenthalben auf ihrem ewigen Tanz durch die Zeiten. Und La LUNA selbst, ..ja ... wirklich, wenn man genau hin schaute, tanzte im Flow des Tango Argentino ihren Tango mit.

  • Wir bedanken uns herzlich bei euch allen,  ihr Tänzerinnen und Tänzer, die ihr euren Tango hier am Rosengarten lebt mit verspielten, verträumten, dramatischen, tragischen und brillanten Tangoimprovisationen. Und natürlich bei euch, die ihr mit klopfendem Herzen und bebenden Händen eure ersten Tangoschritte unter freiem Himmel gewagt habt .

  • Bei euch, den vielen Interessierten und Zaungästen, die mit Spannung und Begeisterung zuschauten, innerlicht mittanzen und in kleinen leichten Randgesprächen über ihre Sehnsucht und Erinnerungen aus ihren persönlichen Tanz- und LebensGeschichten plauderten.

  • Und wir bedanken uns natürlich  bei der Presse, Radiofunk und dem SWR Fernsehen: bei euch vielen unsichtbaren Mitarbeitern dort, die ihr still im Hintergrund und doch mit Herz und aktivem Handeln  "Tango am Rosengarten" begleitet, im "Ländle" bekannt gemacht und so auch zum wundervollen Stimmungsbild an den vielen einmaligen Tangoabenden beigetragen habt.  
Wir werden weitertanzen .... Mittwochs ..+ Samstags ..... Im Tangostudio LaCasa eManolito. Nicht mehr draußen..... jedoch.....: wo, wenn nicht in Deinem Herzen, kann "Tango" leben. Und wo immer Du bist, da ist auch Dein Tango.

  • Seit ihr alle herzlich umarmt und schenkt TANGO AM ROSENGARTEN auch im nächsten Jahr 2017 ein wenig eure Lebenszeit. Vielleicht ein wenig verträumt in tanzender Sehnsucht, ergreifender Hoffnung, aber ganz sicher in dramatischer liebevoller Erwartung des unbekannten, nächsten Tangoschrittes.
Bigi y Mano

     




 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü